B.a.w. eingeschränktes Fechttraining bis Saisonende – Anmeldung erforderlich!!

Tags:

Liebe Fechterinnen und Fechter,

Für das Training nach den Pfingstferien bestehen bis auf weiteres die wesentlichen Einschränkungen Abstandsregelung von 1,5m, maximal 10 Teilnehmern einschließlich Trainer sowie Verbot des hochintensiven Trainings. Um die Planung zu erleichtern ist Online eine Buchungsliste eingestellt. Bitte dort eintragen wenn ihr wirklich zum Training kommen könnt.
Folgende Zeitfenster sind vorgesehen:

  • Montags, 18h00 bis 19h00
  • Montags, 19h00 bis 20h00
  • Freitags, 18h00 bis 19h00
  • Freitags, 19h00 bis 20h00
  • Freitags, 20h00 bis 21h00 (bei Bedarf)

Persönliche uhrzeitlichen Einschränkungen bitte als Kommentar mit dazu schreiben. Sollten mehr als die für den Abend möglichen 18 bzw. 27 Fechter zusammen kommen, ziehe ich die nicht zum Zuge gekommenen im darauf folgenden Termin den anderen vor. Die tatsächliche Gruppeneinteilung und -teilnehmer wird b.a.w.weiterhin per Mail versendet!

Es gelten vorerst die folgenden Regelungen bei Teilnahme am o. g. Trainingsangebot, die auch mit Unterschrift zu bestätigen sind. Ich bitte die Eltern diese Verhaltensmaßnahmen an ihre fechtenden Kinder weiterzugeben und diese zur Einhaltung anzuhalten:

  • Ich erscheine nicht zum Training, wenn ich mich krank fühle oder wenn ich in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatte.
  • Ich halte vor, während und nach der Trainingseinheit immer einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen ein.
  • Ich nehme keinerlei Körperkontakt auf, weder während des Trainings, noch zur Begrüßung oder Verabschiedung.
  • Ich wasche mir vor Beginn der Trainingseinheit gründlich die Hände.
  • Ich betrete das Vereinsgelände erst kurz vor Beginn meiner Trainingseinheit und verlasse es direkt danach wieder.
  • Ich komme in meiner Sportkleidung zum Training und verlasse es genauso wieder.
  • Ich benutze die Umkleiden und Duschräume nicht, diese bleiben bleiben geschlossen.
  • Ich achte beim Toilettengang darauf, dass der Sicherheitsabstand zu anderen Personen immer eingehalten wird.
  • Ich trainiere nicht in Gruppen > 10 Personen.
  • Ich bin damit einverstanden, dass meine Teilnahme am Trainingsangebot dokumentiert und die Dokumentation vom Verein aufbewahrt wird (4 Wochen lang).

Die Eltern müssen draußen bleiben und sich die Zeit anderweitig vertreiben. Vielleicht eine kleine Jogg-Runde im Wald? Das tus-fit ist auch wieder offen (Regelungen beachten).

Mit Fechtergruß,
Michael

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 07. Juni 2020 um 10:26 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.


Bilder

 

© MHaas – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun) altered by MHaas