Wie repariere ich Florett und Kabel? – Reperaturkurs am Freitag, 26.10.

Tags:

Liebe Fechteltern, liebe Fechterinnen und Fechter,

Wie repariere ich Florett und Kabel? Dieser Frage wird am kommenden Freitag, 26.10.ab 19h00 in einem Reperaturkurs nachgegangen.
Explizit richtet sich das auch an alle Eltern, nicht nur an die Fechter!
Für die Fechterinnen und Fechter die elektrisch fechten betrachte ich das sozusagen als Pflichtveranstaltung.
Hintergrund ist, das unser Helmut Schelling auf der letzten Jahreshauptversammlung von seinem Amt als Waffenwart zurückgetreten ist und wir daher den, übrigens in anderen Vereinen unüblichen Komfort, die Waffen repariert zu bekommen nicht mehr abdecken können.
Da jeder Fechter für sein Material verantwortlich ist, muß auch jeder sein Material selbst Instand halten. Um das zu gewährleisten gibt es diesen Reperaturkurs duch Pit und Henrik.
Wenn jemand also Wackelkontakte in Kabeln oder Floretts hat die zu früh auslösen oder gar nicht, bringt diese bitte mit.

Für das Training hat dies natürlich auch Auswirkungen:
Das Anfängertraining findet ganz normal statt, da diese auch nicht das Zielpublikum sind.
Für alle anderen findet ein etwas verkürztes Aufwärmtraining und Beinarbeit statt, anschließend ausgiebigeres Training an den Stoßkissen bis 19h00.
Säbeltraining für Anfänger dann ab 19h00.

Alle Florettfechter die nicht kommen können bitte ich explizit um Abmeldung.
Ich bitte Euch um Verbreitung dieser Mail auch bei denen die ihre Emails scheinbar nur alle sechs Monate öffnen über Whatsapp, Instagram oder Facebook.

Herzlichst, Euer


Michael Haas
Dieser Beitrag wurde am Freitag, 19. Oktober 2018 um 20:32 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.


Bilder

 

© MHaas – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun) altered by MHaas