Deutsche Senioren-Mannschaftsmeisterschaft in Erfurt

Tags:

Siegerehrung DMM Erfurt, von links: Hildegard, Anette, Monika

Anette Thrum ließ nicht locker bis die Mannschaft stand. Die tus-Fechterin engagierte Vereinskollegin Hildegard Kienzle-Pfeilsticker und die Ditzinger Fechterin Monika Willrett für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren in Erfurt am 10. November im Florett. Damit war eine Medaille gesichert. Drei Mannschaften fanden sich zusammen: Dörnigheim, Hannover, und eben Stuttgart/Ditzingen.

Die erste Begegnung mussten die Stuttgarterinnen abgeben. Die Dörnigheimerinnen waren zu flott auf den Beinen. Gegen Hannover wurde es dann richtig spannend. Mit einer tollen Mannschaftsleistung, bei der jede Fechterin alles gab, stand es am Ende 4/4 Siege. Das letzte Gefecht entschied über Platz 2 oder 3. Monika erfocht einen 4:4-Gleichstand und setzte den erlösenden Treffer. Damit sind die tus-Damen deutscher Vizemeister.

Tags zuvor focht Anette in der Ditzinger Mannschaft mit dem Degen. Sie belegten aus 9 Mannschaften einen respektablem 5. Platz.

Dieser Beitrag wurde am Montag, 12. November 2018 um 18:06 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  – 

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.


Bilder

 

© KP – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun) altered by KP